Über uns.

Wir wollen informieren und inspirieren.

Wir sind ein Team von privaten Femdoms und Subs, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, die BDSM-Kultur zu fördern, aufzuklären und Vorurteile abzubauen. Starke Frauen möchten wir dazu ermutigen, sich auf ihre dominante Seite einzulassen. Subs wollen wir helfen, ihre Rolle zu finden und Spaß daran zu haben. 

Teamwork makes the Dream work.

Lady Sas

Lady Sas, Frankfurt am Main. Gründerin der Seite. Passionierte, erfahrene und rein private Femdom und Autorin. Themen: BDSM, Keuschhaltung, Cuckolding, Sissyfication.
Joyclub-Account, Twitter, Instagram, Patreon

Lady V.

Lady V., Frankfurt am Main. Junge, private Herrin.
Themen: BDSM, Medical Play, Keuschhaltung, Cuckolding.

Lady Judith

Lady Judith, Berlin. Erfahrene, private Herrin, Schlüsselherrin und Moneymistress. Themen: BDSM, Keuschhaltung, Financial Domination.
Twitter-Account

Cornelitas

Lady Cornelitas, Wiesbaden. Erfahrene, private Herrin.
Themen: BDSM, Petplay, Medical Play.
Illustration by Sardax.

Sklavin jO

Sklavin jO, Berlin.
Private Sub und Autorin.
Themen: BDSM, O-Training.
Blog, Twitter-Account

Sklave Toytoy

Sklave Toytoy, Frankfurt am Main. Privater Sub.
Themen: BDSM, Keuschhaltung, Cuckolding, Sissyfication

Unterstütze uns.

Femdoms sollten uns unterstützen, weil wir dazu beitragen, dass Subs gut informiert und orientiert sind, wenn sie sich einer Herrin unterwerfen. Und Subs sollten uns unterstützen, weil es einfach viel zu wenige Herrinnen gibt und wir Frauen Mut machen, diesen Weg für sich zu entdecken. Also: unterstütze uns. Hilf uns, bekannter zu werden und noch mehr Kinksters zu erreichen. Unsere Artikel und Interviews kannst du zum Beispiel gerne verlinken.

Nutze gern auch unser Online-Banner. Du findest es hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.